Müller Thurgau

Eigenschaften:

Die Rebsorte Müller Thurgau ist neben dem Riesling der Klassiker aus Deutschland. Im Anbaugebiet Rheinhessen eignen sich die Böden besonders um die typischen Eigenschaften der Rebsorte hervorzubringen. Der Duft wird von feinen Fruchtnoten und Muskatnoten geprägt. Am Gaumen zeigt sich dieser Wein trocken, saftig und frisch, mit dezentem Muskatbukett. Er harmoniert ideal zu feinen Vorspeisen, Geflügel- und Fischgerichten, Meeresfrüchten und Pasta.

 Deutschland
 Rheinhessen
 2017
 Trocken
 1,0 Liter Flasche
 11,5 % vol
 Müller-Thurgau
 10 – 12 °C
 Geflügel- und Fischgerichte, Meeresfrüchte und Pasta

 Unsere Weine sind erhältlich bei LIDL.